Studie einreichen

Mensch, Gesellschaft und Kompetenzen im digitalen Wandel

Bisher gibt es in Deutschland keinen systematischen Überblick über die Kompetenzen der Bevölkerung, die angesichts der Digitalisierung für ein souveränes Leben notwendig sind. Dieser Aufgabe stellt sich Digitales Deutschland.
Dieses Projekt erarbeitet in verschiedenen Modulen eine fundierte Entscheidungsgrundlage, welche Kompetenzanforderungen im Zuge der Digitalisierung an verschiedene Bevölkerungsgruppen gestellt werden und was es braucht, um allen Teilen der Bevölkerung adäquate Angebote zur Weiterentwicklung digital- und medienbezogener Kompetenzen zu bieten.

Aktuelle Studien und Modelle zu Medien- und Digitalkompetenz finden Sie in unserer Datenbank.

18 Ergebnisse

1 2
Titel und Autor*Innen
Jahr
Typ
Alterskategorie Zielgruppe
Kompetenzbegriff

DigComp 2.0: The Digital Competence Framework for Citizens. Update Phase 1: The Conceptual Reference Model

Riina Vuorikari | Yves Punie | Stephanie Carretero | Lieve Van de Brande

2016
Kompetenzmodell
Keine Altersangabe
Digital Competence

Bildung in der digitalen Welt: Strategie der Kultusministerkonferenz

Sekretariat der Kultusministerkonferenz | Kultusministerkonferenz (Herausgeber*innen)

2016
Kompetenzmodell
Grundschulalter,
Jugendalter,
Erwachsenenalter
Kompetenzen in der digitalen Welt

Dagstuhl-Erklärung – Bildung in der digitalen vernetzten Welt: Eine gemeinsame Erklärung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars auf Schloss Dagstuhl – Leibniz Zentrum für Informatik GmbH

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars auf Schloss Dagstuhl – Leibniz Zentrum für Informatik GmbH

2016
Kompetenzmodell
Kita- und Vorschulalter,
Grundschulalter,
Jugendalter,
Erwachsenenalter
Kompetenzen der Informatik und Medienbildung,
Kompetenzen für die Orientierung in der digitalen vernetzten Welt

Kompetenzmodell des Kompetenzlabors

Das Kompetenzlabor – Förderung der Medienkompetenz von jungen Menschen (Helliwood media & education)

2016
Kompetenzmodell
Jugendalter,
Erwachsenenalter
Medienkompetenz

Medienkompetenzentwicklung als Zielperspektive beruflicher Bildung im Zeitalter von Industrie 4.0

Alexandra Bach

2016
Kompetenzmodell
Erwachsenenalter
Medienkompetenz

Wenn Wissen zu Handeln wird: Medienkompetenz aus motivationaler Perspektive

Claudia Riesmeyer | Senta Pfaff-Rüdiger | Anna Kümpel

2016
empirische Studie
Grundschulalter,
Jugendalter
Medienkompetenz,
Sozialkompetenz

Technikakzeptanz älterer Menschen am Beispiel der allgemeinen und mobilen Internetnutzung

Alexander Seifert

2016
empirische Studie
Senior*innenalter
Informations- und Kommunikationskompetenzen,
Technik-/Internetkompetenzen

Silversurfer 70plus. Qualitative Fallstudien zur Aneignung des Internets in der Rentenphase

Jutta Röser

2016
empirische Studie
Senior*innenalter
Medienkompetenz

Leitfaden: Kompetenzen im digitalisierten Unternehmen

Kristin Beyer | Bianca Skottki | Eva Richhard

2016
Kompetenzmodell
Erwachsenenalter
Digitale Kompetenz

DIVSI Ü60-Studie Die digitalen Lebenswelten der über 60-Jährigen in Deutschland

Deutsches Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) (Herausgeber*innen)

2016
empirische Studie
Erwachsenenalter,
Senior*innenalter
Internetkompetenz

Abschlussbericht zur Vorstudie „Weiterbildung zur Stärkung digitaler Kompetenz älterer Menschen“

Gerhard Naegele | Jürgen Bauknecht | Anja Ehlers

2016
empirische Studie
Senior*innenalter
Digitale Kompetenz,
Digitale Medienkompetenz,
Technikkompetenz

Formale Lernsettings zur Stärkung der digitalen Medienkompetenz bei Älteren

Ludger Klein | Anja Ehlers | Maike Merkle

2016
Kompetenzmodell
Senior*innenalter
Medienkompetenz,
Digitale Medienkompetenz,
Digitale Kompetenz

„Digitale Kompetenz“ als hochschulweiter Bezugsrahmen in einem Strategieentwicklungsprozess

Anita Holdener | Silke Bellanger | Seraina Mohr

2016
Kompetenzmodell
Jugendalter,
Erwachsenenalter
Digitale Kompetenz,
Digital Literacy

Digitale Selbstbestimmung

Marcel Mertz | Marc Jannes | Anna Schlomann | Enza Manderscheid | Christian Rietz | Christiane Woopen

2016
Kompetenzmodell & empirische Studie
Jugendalter,
Erwachsenenalter,
Senior*innenalter
Digitale Selbstbestimmung

ACT ON! Schlussreport: „Ich darf nur YouTube.“ Die Perspektive von Zehn- bis 14-Jährigen auf Online-Medien und Online-Risiken; Ergebnisse und Schlussfolgerungen aus der Monitoring-Studie des Projekts ACT ON!

Christa Gebel | Gisela Schubert | Ulrike Wagner

2016
empirische Studie
Grundschulalter,
Jugendalter
Medienkompetenz
1 2