Studie vorschlagen

Mensch, Gesellschaft und Kompetenzen im digitalen Wandel

Bisher gibt es in Deutschland keinen systematischen Überblick über die Kompetenzen der Bevölkerung, die angesichts der Digitalisierung für ein souveränes Leben notwendig sind. Dieser Aufgabe stellt sich Digitales Deutschland.
Dieses Projekt erarbeitet in verschiedenen Modulen eine fundierte Entscheidungsgrundlage, welche Kompetenzanforderungen im Zuge der Digitalisierung an verschiedene Bevölkerungsgruppen gestellt werden und was es braucht, um allen Teilen der Bevölkerung adäquate Angebote zur Weiterentwicklung digital- und medienbezogener Kompetenzen zu bieten.

Aktuelle Studien und Modelle zu Medien- und Digitalkompetenz finden Sie in unserer Datenbank.

8 Ergebnisse

Titel und Autor*Innen
Jahr
Typ
Alterskategorie Zielgruppe
Kompetenzbegriff

Fit4Digit: Ein Online-Assessment zur Messung digitaler Kompetenz in Organisationen

Carmen Zahn | Oliver Rack | Magdalena Mateescu

2019
empirische Studie
Erwachsenenalter
Digitale Kompetenz im Arbeitsumfeld

Eine Skala zur Selbsteinschätzung digitaler Kompetenzen bei Lehramtsstudierenden – Entwicklung eines Instrumentes und die Validierung durch Konstrukte zur Mediennutzung und Werteüberzeugungen zur Nutzung digitaler Medien im Unterricht

Charlott Rubach | Rebecca Lazarides

2019
empirische Studie
Jugendalter,
Erwachsenenalter
Digitale Kompetenzen

ICILS 2018 #Deutschland. Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking

Birgit Eickelmann | Wilfried Bos | Julia Gerick | Frank Goldhammer | Heike Schaumburg | Knut Schwippert | Martin Senkbeil | Jan Vahrenhold

2019
empirische Studie
Jugendalter,
Erwachsenenalter
Computer- und informationsbezogene Kompetenz,
Computational Thinking

KIM-Studie 2018. Kindheit, Internet, Medien. Basisuntersuchung zum Medienumgang 6- bis 13-Jähriger in Deutschland

Sabine Feierabend | Thomas Rathgeb | Theresa Reutter

2019
empirische Studie
Grundschulalter,
Jugendalter
Medienkompetenz

JUNG! DIGITAL! SOZIAL? Erklärungsfaktoren für Online-Sozialkompetenzen im Kindes- und Jugendalter

Ruth Festl | Alexandra Langmeyer | Sabine Walper

2019
empirische Studie
Jugendalter
Medienkompetenz

Entwicklung eines theoretischen Rahmenwerks zur Erfassung von Medienkompetenz innerhalb von E-Learning-Systemen in der beruflichen Bildung. Konzeption, Evaluation und Ausblick in der Domäne des Stuckateur-Handwerks

Kim Petry | Tobias Greff | Dirk Werth

2019
Kompetenzmodell & empirische Studie
Jugendalter,
Erwachsenenalter
Medienkompetenz (domänenspezifisch für das Stuckateur*innenhandwerk)

Welche professionellen Handlungskompetenzen benötigen Lehrpersonen im Kontext der Digitalisierung in der Schule? Theoretische Diskussion unter Berücksichtigung der Perspektive Lehramtsstudierender

Ramona Lorenz | Manuela Endberg

2019
Kompetenzmodell & empirische Studie
Jugendalter,
Erwachsenenalter
Digitale Kompetenz

D21 Digital Index 2018/2019. Jährliches Lagebild zur Digitalen Gesellschaft

Lena-Sophie Müller | Roland Dathe | Michael Boberach | Stefanie Exel | Catherine Bettina Baethge | Melanie Bastin

2019
empirische Studie
Jugendalter,
Erwachsenenalter,
Senior*innenalter
Digitale Kompetenz